Kaninchen sind im Garten zwar einerseits niedlich, aber andererseits auch ziemlich lästig. Wenn sie  sich übermäßig vermehren und die Pflanzen fressen, führt das zu erheblichen Problemen.

In diesem Ratgeber finden Sie wirksame Methoden, um Kaninchen aus Ihrem Garten fernzuhalten, ohne dass diese Wege den Tieren einen Schaden zufügen. Und übrigens – was für Kaninchen gilt, gilt auch für Hasen, die sich in Ihrem Garten breit gemacht haben.

Kaninchen vertreiben - wirksame Methoden zur Abwehr von Kaninchen im Garten

Das Wichtigste in Kürze

  • 🗸 Weil Kaninchen im Garten große Schäden anrichten, sollte man sie vorsichtig vertreiben.
  • 🗸 Vermeiden Sie alle Methoden, die den Tieren schaden oder sie sogar töten.
  • 🗸 Ein Zaun oder Duftstoffe wirken Wunder gegen Kaninchen.
  • 🗸 Künstliche Urinlösungen von Füchsen oder ähnliche Chemikalien verjagen Kaninchen.

1. Zaun aufstellen um Kaninchen fernzuhalten

Ein stabiler, gut verankerter Zaun* ist eines der wirksamsten Mittel, um Kaninchen von Ihrem Garten fernzuhalten.

Verwenden Sie zur effektiven Kaninchenabwehr einen Maschendrahtzaun mit engen Maschen und einer Höhe von mindestens 60 cm. Graben Sie die Unterkante des Zauns ca. 15 cm tief in den Boden ein, um zu verhindern, dass die Kaninchen sich darunter durch graben.

2. Verwenden Sie Duftstoffe zur Kaninchenabwehr

Kaninchen reagieren empfindlich auf starke Gerüche. Nutzen Sie dies zu Ihrem Vorteil, indem Sie Duftstoffe einsetzen, die die Tiere abschrecken.

Gute Erfahrungen haben Gartenbesitzer mit Schalen von Zitrusfrüchten, Zwiebeln, Knoblauch oder sogar kommerzielle Duftstoffen gemacht, die speziell zur Abwehr von Kaninchen entwickelt wurden.

So gibt es beispielsweise „chemische Waffen“ wie künstliche Lösungen mit Duftstoffen von Füchsen, vor denen Kaninchen die Flucht ergreifen. Die Kaninchen-Vergrämer gibt es zum Sprühen und als Granulat.

Sprühen oder legen Sie diese um gefährdete Pflanzen oder an Gartenrändern aus. Denken Sie allerdings daran, dass Sie diesen Vorgang regelmäßig wiederholen müssen, da Duftstoffe mit der Zeit verfliegen. Je nach Witterung müssen Sie diese daher nachlegen.

Sind bereits Höhlen bei Ihnen im Garten gegraben worden, streuen Sie das Granulat einfach direkt hinein.

Neudorff Kaninchen-Stopp vertreibt Kaninchen wirkungsvoll, ohne sie zu schädigen und verhindert unterhöhlte Wege, Terrassen und Mauern, 1 kg  - Jetzt bei Amazon kaufen*

Neudorff Kaninchen-Stopp vertreibt Kaninchen wirkungsvoll, ohne sie zu schädigen und verhindert unterhöhlte Wege, Terrassen und Mauern, 1 kg

Jetzt bei Amazon kaufen*

3. Kaninchen meiden bestimmte Pflanzen

Wählen Sie Pflanzen, die Kaninchen nicht besonders mögen. Dazu gehören stark riechende oder schmeckende Pflanzen wie

  • Lavendel,
  • Salbei,
  • Rosmarin
  • und Yucca.

Integrieren Sie diese in Ihren Garten, um die Wahrscheinlichkeit eines Kaninchenbefalls zu verringern.

4. Stellen Sie Vogelscheuchen auf

Vogelscheuchen* schrecken nicht nur Vögel, sondern auch Kaninchen ab.

Stellen Sie eine solche Vogelscheuche strategisch im Garten auf, um Bewegung und Lärm zu simulieren. Dies kann mit etwas Glück die Kaninchen dazu bringen, sich von gefährdeten Bereichen fernzuhalten.

5. Nutzen Sie Bewegungssensoren aus Auslöser bestimmter Geräte

Durch per Bewegungssensoren aktiviertes Zubehör, wie Wassersprinkler oder Geräuschgeneratoren, überraschen Kaninchen und vertreiben diese. Diese Methode nutzt den natürlichen Instinkt der Kaninchen, bei drohender Gefahr zu fliehen.

6. Bewässerung optimieren

Kaninchen bevorzugen trockene Standorte. Durch regelmäßige und ausreichende Bewässerung des Gartens vermeiden Sie das Auftreten von trockenen und staubigen Stellen, die Kaninchen bevorzugen.

7. Netze schützen die Pflanzen

Verwenden Sie feine Netze oder Schutzabdeckungen, um gefährdete Pflanzen zu schützen. Diese legen Sie über das Gemüse und graben sie an den Rändern ein.

Solche Netze und Schutzabdeckungen schaffen eine physische Barriere, die Kaninchen davon abhält, die Pflanzen abzufressen.

Fazit zum Vertreiben von Kaninchen und Hasen aus dem heimischen Garten

Wählen Sie ausschließlich schonende Methoden zur Abwehr von Kaninchen oder Hasen, die die Tiere nicht unnötig gefährden. Kombinieren Sie im Idealfall verschiedene Techniken, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Ebenfalls oft gelesen:

Lebendfalle Marder Rattenfalle Lebend Wiesel Fuchs Garten Kaninchen Abwehr Umsiedeln Falle Haus Zubehör Vertreiben Dachboden 120 x 31 x 29 Stable Petigi  - Jetzt bei Amazon kaufen*

Lebendfalle Marder Rattenfalle Lebend Wiesel Fuchs Garten Kaninchen Abwehr Umsiedeln Falle Haus Zubehör Vertreiben Dachboden 120 x 31 x 29 Stable Petigi

Jetzt bei Amazon kaufen*